Picknick am Wegesrand

Be the first to favourite this.
Schöningen, Deutschland

Walking piece details

LanguageGerman
Duration70 minutes

2016 wurde im schöninger tagebau die letzte braunkohle gefördert. heute wird der östliche teil der grube noch aufgeräumt, der westliche bereits langsam von der natur zurückerobert. kleine birkenwäldchen und morastige schilfgebiete wechseln sich ab mit feldern aus großen kohlebrocken und schwarzen erdhügeln. überall finden sich spuren der einstigen nutzung – verrottete holzstrukturen, schläuche und rohre. aus der ferne hört man noch die arbeitsgeräusche der bagger – hier haben sich bereits rehe, wildschweine und rebhühner ein zuhause gemacht. kurzum: ein fanszinierender ort von großer landschaftlicher vielfalt auf kleinstem raum, dabei doch nicht wahrzunehmen ohne die aktuellen politischen und ökologischen debatten im hinterkopf zu haben.

“picknick am wegesrand” (in anlehnung an den gleichnamigen roman von arkadi und boris strugatzki von 1972) ist ein ca einstündiger spaziergang durch ebendiese landschaft. dabei werden kleine gruppen von mir entlang einer präzise geplanten route geführt. im vordergrund steht die individuelle erfahrung des ortes sowie das verknüpfen von der umgebung mit musikstücken und textbeiträgen.

Der auditive teil der arbeit besteht aus texten von der website der helmstedter revier gmbh – der einstigen betreiberin von tagebau und kraftwerk -, in denen genauer auf den braunkohleabbau an sich und dessen geschichte vor ort, sowie auf die lokalen prähistorischen besonderheiten eingegangen wird. einen zweiten wichtigen part spielen streitgespräche aus andrei tarkowskis film stalker, in dem sich ein wissenschaftler und ein schriftsteller unter führung eines ortskundigen in eine scheinbar übernatürliche “zone” begeben. zusammen mit verschiedenen, teils dem film entlehnten musik- und geräuschpassagen wird eine atmosphäre geschaffen, die dazu einlädt, die umgebung und deren immanente geschichte mit einem neuen, vielleicht neutraleren oder weniger moralisierenden blick zu betrachten. was für mechanismen greifen in diesem system? was müssen wir aufgeben, um platz für neues zu schaffen? können (dürfen) wir schönheit in der zerstörung sehen?

Kurzer teaser auf youtube: https://youtu.be/MeTXY3MD8ss
Bei interesse, schreibt mir eine mail: [email protected]

Hendryk

Hendryk

Germany

my artistic practice revolves around my immediate sub/urban surroundings; looking for immanent aesthetic or narrative facets in places, situations and objects, that exceed their superficial appearance. i am highlighting these aspects through isolation or e...

Near Schöningen, Deutschland

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Also check out

Walking Piece
New
SWS22
Radio Walks – The Urban Gardener

Hackney, London, UK

An urban walk with hope of a greener future.

Walking Piece
New
SWS22
Über die unerträgliche Vieldeutigkeit des Seins

Verein für Kunst und Begegnung Hermannshof e.V.

Völksen, Springe, Deutschland

The Soundwalk | Exhibition takes place on the Hermannshof in Völksen, Springe, Germany and its immediate surroundings. It's a selfguided tour through the neighborhood with sound by SonicMaps.

Walking Piece
New
SWS22
OUTandDOORS

In OUTandDOORS you follow a mysterious voice that knows more about your city than you do. But the voice is puzzled and needs you to provide it with new data records as it inquires: What is this "public space" anyway, and who does it belong to?

Walking Piece
New
Disappear

UrbanTank/MeetLab

İzmir, Turkey

The act of getting lost is translated in ‘How Disappear Completely?’; a mobile game for experiencing the paths of Kemeraltı.

Walking Piece
New
SWS22
The Wall

Granton Harbour Breakwater, Edinburgh, UK

A sound walk on the Western Breakwater, Granton Harbour, Edinburgh, Scotland

Walking Piece
New
A Walk In The Woods

Gaddesden Place, Great Gaddesden, Hemel Hempstead, UK

A walk on the Gaddesden Estate in the Chiltern Hills.

ivanpope
New
dissatisfied with narrative conventions?

9 Aug, 2022

Anabella Lenzu's Blog
New
September: Music and Dance Relationship Workshop

9 Aug, 2022

Walking Piece
New
SWS22
Walk With Us

National Oceanography Centre

‘Dive’ takes you on a magical underwater walk as you descend into the ocean while never actually getting your feet wet. ‘Six Lessons in Walking a Tightrope’ balances the line between celebrating our world as it is now and foreseeing changes.

Walking Piece
New
PAYSAGES | DÉCALÉS

APNÉES

Grenoble, France

Augmented soundwalk that explores our relationship to familiar spots, their history and their temporality. Direct environmental sounds, recorded, and composed sounds blend together in a stratification process mediated by the technological tool.

Free
Walking Event
New
SWS22
Über die unerträgliche Vieldeutigkeit des Seins (Finissage)

Verein für Kunst und Begegnung Hermannshof e.V.

11 Sep, 2022 · All day

FREE

Röse 33, Springe, Deutschland

Finissage of the Soundwalk|Exhibition "Über die unerträgliche Vieldeutigkeit des Seins"

Walking Piece
New
Walk Around Philadelphia

Jacques-Jean "JJ" Tiziou

Philadelphia, PA, USA

Since its 4-person artist residency origins in 2016, Walk Around Philadelphia has become a pilgrimage experience where hundreds (ranging in age from 12 to 94) have set out to explore the city's edge. For more information: WalkAroundPhiladelphia.com